Schönheit – Eine Wissenschaft für sich

Ulrich Renz: Schönheit – Eine Wissenschaft für sich, Berlin, 2006

Ulrich Renz nimmt seine Leser mit auf eine Entdeckungsreise in eines der spannendsten Felder, das die Wissenschaft zu bieten hat: die Attraktivitätsforschung. Schönheit. Eine Wissenschaft für sich ist nicht nur ein packender Wissenschaftsreport, sondern auch die Geschichte einer schwierigen Liebe, die uns Menschen seit jeher bezaubert und irritiert.

Menü schließen

[contact-form-7 id=“6″ title=“Contact form 1″]